Sissi und Franz waren wieder mal auf der Suche nach dem Authentischen oder wie es Sissi immer ausdrückt „nach dem Ehrlichen“. Kein Massentourismus, kein Disney-Land und auch keine Party-Meile. Nein, für die beiden sollte sich die Natur verbeugen und das Leben am Land Eindruck hinterlassen. Nichts eignet sich besser als ein ursprünglicher Urlaub im Bauernhofdorf Emach in den Hohen Tauern. Sissi wird Brot backen lernen und den Kräutergarten erkunden, Franz seine erste Rund Berggolf spielen und die kids endlich Ihr eigenen Haustier bekommen: Hase Lampi wartet schon auf Sie. Und nach einem echten Abenteuer-Tag für alle Sinne genießen wir alle ein traumhaftes, regionales Abendessen im Salaterhof – Sommerfrische kann so schön sein.